Archiv der Kategorie: Gelesen 2015

I Am Death – Der Totmacher / Chris Carter

Gleich vorweg kann ich schreiben dass Chris Carters siebter Band für mich zu dem bisherigen Jahreshighlight im Bereich Thriller gehört. keiner versteht es wie er von der ersten Seite an Spannung aufzubauen und diese dann noch bis zum Ende ins fast unerträglich zu steigern. Vor dem Airport in Los Angeles wird eine übel zugerichtete Leiche gefunden, die das Ausmaß dessen was Hunter und Garcia bisher gesehen haben bei weitem übersteigt. Nur kurz darauf wird eine zweite Frauenleiche gefunden, die aber einen ganz anderen Modus Operanti aufweist. Gäbe es da nicht den Hinweis „Ich bin der Tod“ wären die beiden Fälle nicht als zugehörig angesehen worden. Den beiden Ermittlern ist klar, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Die Witwe / Fiona Barton

Die zweijährige Bella Elliot verschwindet aus dem Garten als ihre Mutter sie nur für kurze Zeit zum spielen dort alleine lässt. Entführt wurde sie offenbar von einem Fahrer eines blauen Lieferwagens. Schnell fällt der Verdacht auf Glen Taylor, der Kinderpornografie auf seinem Rechner hat, außerdem ist er in Pädophilen-Foren unterwegs. Seine Frau Jean ist felsenfest von seiner Unschuld überzeugt, während die Presse ihn Jagd wie ein Monster. Die Polizei kann ihm jedoch nichts nachweisen und er wird schließlich freigesprochen, was die Presse aber nicht davon abhält das Haus weiter zu belagern und den Taylors das Leben zur Hölle zu machen. Selbst nach seinem Tod, vier Jahre später, wird Jean von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Leserpreis bei Lovelybooks

Bei Lovelybooks kann wieder über euer Lieblingsbuch abgestimmt werden. Gib auch du deine Stimme ab!

Veröffentlicht unter Gelesen 2015 | Hinterlasse einen Kommentar